Links

Besichtigungen Hofkäserei

Preise 2017 für Besichtigungen

 

Hofkäserei

In unserer Hofkäserei verarbeiten wir jährlich rund 25.000 Liter Milch, zu würzigem Bergkäse, Schnittkäse, Weich- und Frischkäse. Die Milch hierzu erzeugen drei Partnerbetriebe in Hinterzarten.

Käserei total

Durch die Höhenlage unserer Wiesen und Weiden, gepaart mit extensiver
Bewirtschaftung, haben wir die besten Voraussetzungen um ein artenreiches
Futter mit vielen unterschiedlichen Kräutern und Gräsern zu erlangen.

Das danken uns die Kühe mit einer besonders schmackhaften Milch, mit der
sich ein sehr aromatischer Käse herstellen läßt.

Im Kupferkessel werden bis zu 350 Liter Milch erwärmt.
Durch Zugabe von Lab wird die Milch "dick gelegt". Der daraus entstandene "Bruch"
wird mit Käseharfe und -treiber so lange bearbeitet, bis die Konsistenz der gewünschten Käsesorte erreicht ist.

Käsekessel Käsetuch

Mit einem Käsetuch wird der Käse aus dem Kessel gehoben, in Formen gefüllt, und gepresst.
Nach zwei Tagen im Salzbad werden die Käselaibe im Reifekeller,je nach Sorte für 3 - 6 Monate gepflegt, bevor sie im Bauernladen zum Verkauf kommen.